fileane.com

DAS GELD GEHÖRT UNS !

die Macht auf der Schaffung das Geld wieder aufzunehmen, die unsere wirkliche Wirtschaft benötigt, um sich dauerhaft zu entwickeln

ab der Schweizer Initiative auf dem Vollgeld

 

das Geld oder die Währung eines Standes

23. März 2014 schreibt Text am 22. April 2014 neu.

Im Jahre 2014 nach 7 Jahren finanzielle Krise unterliegen die europäischen Staaten Strengepolitiken, um zu versuchen, ihre öffentlichen Schulden zu vermindern. Die Völker begreifen, dass die Submission an den Führungskräften des liberalen wirtschaftlichen Systems sich neo in Richtung einer wirklichen finanziellen Tyrannei entwickelt, und dass die Armut steigt, da die Stände ihre öffentlichen Ausgaben reduzieren und die Steuern erhöhen müssen, um ihre Haushaltsdefizite zu reduzieren, die je das Gewicht der finanziellen Interessen erschwert wurden. Im April 2014 erklärt neuer Premierminister französischer einmal mehr, dass die Franzosen über ihren Mitteln gelebt haben, dass die öffentlichen Finanzen in wichtigen Defiziten sind, dass die öffentliche Schuld die 100% des BIP erreicht, und dass man also unsere Forderungen zurückzahlen muss, um die Verschuldung zu vermindern und Spielräume für das Wachstum wiederzufinden. Kurz gesagt wollen dieser politische Entscheidungsträger als die Führungskräfte für die liberale Ideologie, die der Macht der angelsächsichen finanziellen Oligarchie unterliegen, die Wirklichkeit der wirtschaftlichen Krise nicht annehmen, die es organisiert hat, die es gelenkt hat, die sich unverhältnissmäßig dank der Krise bereichert hat, wie die Finanziere den am größten Überfall der Geschichte durch die Veränderung der privaten Bankschulden in öffentlichen Schulden der Stände organisiert haben, wie das Banksystem sich gerettet hat selbst, wenn die und in Ersten privaten zentralen Banken der EEF (FED) das Scheinbrett benutzt haben, um in den Bilanzen ihrer KundinKreditinstitute die giftigen Titelmassen zu eliminieren, die seit der Krise der Subprimes in den USA angehäuft wurden. Es ist wirklich diese gewaltige Währungsschaffung durch die privaten zentralen Banken, die zur Folge hat, die die Banken aus der Krise von 2007 herausgekommen sind. Dagegen sind die Stände nicht durch die privaten zentralen Banken unterstützt worden, um ihre öffentlichen Schulden zu eliminieren, die stark wegen der derzeitigen finanziellen Krise gestiegen sind. Weiß dieser Premierminister, dass seine Bankiers die Macht der Stände reduzieren wollen, um ihre weltweite Regierung zu entwickeln, und dass die Schulden das Vermögen der Banken sind, hauptsächlich die öffentlichen Schulden, die keine Auswirkung Subprimes und die Folgen der nicht Rückzahlung befürchten? In Wirtschaft ist die Erklärung seit einigen Jahren klar; es handelt sich viele Folgen des Willens der neuen Meister der Welt, die angelsächsiche finanzielle Oligarchie, die Welt nach ihren exklusiven Interessen zu leiten. Die Methode, die von einem Bankier benutzt wurde, um die Monarchien zu beherrschen ist die Prinzen und ihre Völker seit Jahrhunderten bekannt besonders nach 1307 wir zurückkommen dahin. Sicherlich gibt es eine opportunistische Wahl, die von den Meistern der Welt geführt wurde: muss man mit einer wirtschaftlichen und finanziellen Krise beginnen dann, danach die Kriege und ihren Bedarf an gewaltigen Finanzierungen für die Produktion der Rüstung zu benutzen, schließt es von den Soldaten ab, für den Wiederaufbau der Länder, die durch die Kriege verwüstet wurden? Muss man eher mit regionalen Kriegen beginnen, die weltweite wirtschaftliche Krisen auslösen werden, notwendig ist, diese zwei Mittel gleichzeitig zu benutzen, um schneller zu gehen vars die Maximierung der Profite? Muss man neue Waffen entwickeln, um die reichen zu schützen und unmöglich jede neue Invasion der Barbaren zu machen, um die weltweite Bevölkerung nach malthusischen Thesen zu reduzieren ? Die Meister unserer politischen, wirtschaftlichen, theokratischen und militärischen Machtsysteme haben keine anderen Lösungen, um ihre Interessen zu verteidigen. Und um die Völker zu beherrschen, um ihre sozialen Einflußunternehmen zu finanzieren, die auf der frei wenn möglich bewilligten Submission andernfalls auf dem üblichen Konformismus basieren, benötigen diese Führungskräfte eine grundlegende Waffe im Herzen ihres Beherrschungssystems: die Macht, das Geld zu schaffen.

In Wirtschaft bezieht sich der Kurs auf das Geld auf die 3 Funktionen des Geldes : Instrument des Austausches, der Maßnahme der Reichtümer, die durch die Arbeit und Spar- oder Thesaurierungsmittel produziert wurden. Die Sparfunktion hat immer Problem dargestellt, denn sie zieht vom wirtschaftlichen Kreislauf des Geldes zurück, die nicht mehr dem unmittelbaren Verbrauch und also dem Wirtschaftsleben dient. Sicherlich wird das Sparen, bevor es für einen verzögerten Verbrauch benutzt wird, versuchen, Interessen durch das Währungsdarlehen zu anderen Wirtschaftssubjekten zu produzieren. Die Schwierigkeit kommt schnell vor, wenn das von Beamten angehäufte Sparen und die Reichtümer ein solches wichtiges Niveau haben, dass diese Währung nicht mehr Verbrauch von Gütern und Dienste dienen wird, die in der wirklichen Wirtschaft produziert wurden, weil diese Sparer reich genug sind, um all ihre materiellen Bedürfnisse zufriedenzustellen. Freud und Keynes haben sich lang in den dreißiger Jahren auf was diese reich es drückte immer mehr Währung und deutlich zu wollen die Macht allein besitzen zu wollen die Währung zu schaffen um die Welt Zwangs- und verrückt zu beherrschen, indem es wirtschaftliche und finanzielle Krisen organisierte, Weltkriegen befragt, um ihre weltweite Regierung der 1% zu setzen die reichsten auf den 99% Rest der Menschheit. Diese Beherrschung durch die Macht der Geldschöpfung hat sich besonders mit dem industriellen Zeitalter beschleunigt, und die Massenproduktion, wenn, um den wirtschaftlichen Austausch der produzierten Reichtümer zu gewährleisten man zur Art von Bargeld hinzufügen musste (die Münzen und die Scheine das Geld), die Art von Buchgeld und die Währungsschaffung ab den Krediten, die durch die Banken hervorgebracht wurden. Von den Jahren 1770 an waren die Kämpfe zwischen Partisanen einer öffentlichen Bank glühend, die allein die Macht hat, die Gesamtheit das Geld und Partisanen einer privaten zentralen Bank zu schaffen, die von mächtigen Familien internationaler Bankiers gelenkt wurde. Dieser Konflikt sah im XX. Jahrhundert den Sieg der Bankierfamilien über die Bürger und ihre Vertreter, selbst wenn die Widerstände gegen diesen politischen und wirtschaftlichen, sozialen Betrug nie aufgehört haben, diese Absurdität anzuprangern, die Währung als ein Mittel im Dienst der wirklichen Wirtschaft, aber als ein Selbstzweck auch nicht zu benutzen, um einigen Bankierfamilien zu erlauben, die Welt zu beherrschen.

Anfang des 19. Jahrhunderts machte die Debatte über die Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika des Nordens Wut um diese Frage. Unter den Gründervätern lehnte Thomas Jefferson mit Energie den Händen der Finanziere von London und aus Europa die Beherrschung einer privaten zentralen Bank ab. Wir nehmen kurz zwei Auszüge unserer Netzseite über diese Frage wieder auf :

 „Ich habe für überzeugung, dass die Bankinstitute gefährlicher sind als die permanenten Armeen….Wenn ein Tag es bevölkert amerikanisch Leine die Privatbanken, die Währungsemission, die Banken zu kontrollieren, und die Gesellschaften, die sich um ihn aufrichten werden, es seines Eigentums entziehen werden, bis seine Kinder sich ohne Unterstand auf dem Kontinent wecken, den ihre Väter eroberten. “ Thomas Jefferson

Es ist sicher, dass Jefferson den Willen seines gegners kannte:

 „Lassen Sie mich die Regulierung des Geldvolumens einer Nation beschließen und kontrollieren, und ich katalogisiere mich von dem, was die Gesetze macht. “ Mayer Amschel Rothschild Gründer der Dynastie von Bankiers desselben Namens.(1744 - 1812).

Unsere politischen Führungskräfte sind in Bewachung seit Jahrhunderten insbesondere durch Wirtschaftsnobelpreise gestellt worden. Maurice Allais - Wirtschaftsnobelpreis - vorschlägt: „Jede Geldschöpfung muss vom Staat und vom nur Staat aufheben: Jede Geldschöpfung außer der Basiswährung durch die zentrale Bank muss unmöglich gemacht werden, so, dass die“ falschen Rechte verschwinden „, die sich momentan aus der Bankwährungsschaffung ergeben. “ und er fügt „durch Benzin, die Geldschöpfung hinzu ex nihilo, dass die Banken praktizieren ist ähnlich, ich unentschlossen ist nicht, es zu sagen, damit die Leute gut begreifen, was hier auf dem Spiel steht an das Geldsherstellung durch Falschmünzer so gerade unterdrückt durch das Gesetz. Konkret führt sie zu denselben Ergebnissen. Der Unterschied allein ist, dass jene, die davon profitieren, verschieden sind“. Wir erklären, dass diese Geldschöpfung „ex nihilo“ durch die Kreditinstitute, über die Maurice spricht gingen darstellt 93% des Geldvolumens m3 (das Bargeld + das Sparen des Haushaltes + das Sparen der Unternehmen, das heißt die Summen, über die sie für ihre laufenden Transaktionen nach ihrem Aktivitätsniveau verfügen) in Verkehr in der Eurozone bis zum heutigen Tag, aber selbstverständlich, die „ex nihilo“ nicht „ohne Regeln“ oder „ohne Garantien“ bedeutet…, was die Banken betrifft, handelt es sich gut um eine „Münzprägung“ von Forderungen oder von Aktiva. Es gibt andere berühmte Zitate auf dieser grundlegenden Frage der Macht, die Währung zu schaffen. : 

„die Arbeit geht dem Kapital voraus. Das Kapital ist nur die Frucht der Arbeit, und es könnte nie geben, wenn das Erwerbsleben nicht zunächst bestanden hätte. Die Arbeit ist höher als das Kapital und Verdienst also eine größere Erwägung (…). In der derzeitigen Lage ist es das Kapital, das die ganze Macht besitzt, und man diese Unausgewogenheit umwerfen muss“. Abraham Lincoln hat gut den Betrug der Finanzen und der liberalen Wirtschaftsexperten, die das Kapital bevorzugen, die Rente begriffen, die auf die Arbeit über die Arbeit selbst zurückzuführen ist, um den Flug der Reichtümer zu legitimieren, die von den Arbeitern zugunsten der Kapitalisten, Eigentümer produziert wurden, die der Produktionsmittel entzogen wurden, die die gemeinsame Eigenschaft der Güter der Produktion an ihren Profiten allein umleiten.

„Wenn die Leute dieser Nation unser Bank- und Währungssystem erfassten, glaube ich, dass es eine Revolution vor dem morgen früh gäbe“. Henry Ford, was es nicht daran gehindert hat, seine rassistischen Ideen und seine Unterstützung der Auswahl der arischen Eliten insbesondere sowie seine wirtschaftliche Zusammenarbeit mit den Nazis zu verfolgen.

Bevor zu versuchen zu wissen, ob die Revolution, um beim Bürger und seinen Vertretern die Macht wieder aufzunehmen, die Währung zu schaffen, die die wirkliche Wirtschaft benötigt, um eine nachhaltige Entwicklung der Menschheit zu gewährleisten, für „vor dem morgen früh“ ist es gibt ein Ereignis in der Geschichte des 19. Jahrhunderts in den USA, das den Ausgangspunkt der Ergreifung der Macht durch die Familien internationaler Bankiers auf der Geldschöpfung in den westlichen Ländern markiert dann weltweit; es handelt sich um den Sezessionskrieg in den USA in den Jahren 1861 bis 1865, wenn die Südstaatler, um ihr System zu verteidigen Anhänger der Sklaverei zu können die Wahl von Abraham Lincoln und seinen Willen ablehnten, die Knechtschaft innerhalb der Union abzuschaffen.

Die amerikanische industrielle Entwicklung in den Jahren 1830 bis 1860 erfolgte in einer Periode, wo es keine private zentrale Bank gab, sondern die öffentliche Bank der Union der Vereinigten Staaten. Fügt hinzu, dass dieser industrielle Aufschwung sich ebenfalls im Rahmen des wirtschaftlichen Protektionismus verwirklichte, der gewaltige Binnenmarkt reichte dann aus, um die Degressionen von Kosten Quelle beträchtlicher Produktivitätsgewinne zu verwirklichen. Im Jahre 1861 zum Zeitpunkt des Sezessionskrieges trotzdem wurden die Vereinigten Staaten erneut von 100 Millionen Dollar verschuldet. Neuer Präsident Abraham Lincoln spielte sich auch von den europäischen Bankiers, indem er ließ bekannt „Lincoln Greenbacks“ drucken, um die Rechnungen der Armee des Nordens zu zahlen. Im Jahre 1862 durch die Wahl des legalen Act-Tenders wird Abraham Lincoln zum art.1 Constitution zurückkommen und wird den Dollar „Greenback“ schaffen. So er, der wurde, ohne die Schuld des Staates zu erhöhen die Truppen der Union zahlen können.

 Die Zeitung Rothschild „Times of London“ schrieb:Wenn diese boshafte Politik, die ihren Ursprung in der Republik von Nordamerika hat, dann an festen Wirklichkeit, lang werden müsste dieser Regierung seine eigene Währung ohne Kosten liefern kann. Er wird seine Schulden zahlen und wird ohne Schuld sein. Er wird das ganze notwendige Geld haben, um für seinen Handel aufzukommen. Er wird über alles das hinaus blühend werden, was bis jetzt in der Geschichte der zivilisierten Regierungen der Welt gesehen wurde. Das Know-How und der Reichtum aller Länder wird nach Nordamerika gehen. Diese Regierung muss zerstört werden, oder er wird alle Monarchien des Planeten zerstören.“

 Das Gesetz über die nationale Bank von 1863 errichtete die amerikanische zentrale Privatbank, und Jagdkriegsbons wurden hervorgebracht. Lincoln wurde im Folgenden Jahr wiedergewählt, das schwört, dieses Gesetz zu verschmähen, nachdem man seine Funktionen im Jahre 1865 genommen hat. Bevor er was auch immer machen kann, wurde Lincoln am Ford-Theater von John Wilkes Booth ermordet. Booth hatte wichtige Verbindungen mit den internationalen Bankiers. Sein kleines Mädchen schrieb ein Buch „diese verrückte Handlung“, die in der Einzelheit die Beziehungen von Booth und ihre Kontakte mit „mysteriöser Europäer“ soeben vor dem Mord von Lincoln beschreibt. Die Folge dieser Geschichte ist auf unserem Standort wie auf anderen Netzstandorten. Hält die Lektion der Familie Rothschild von London zurück: die Geldschöpfung ohne Kosten durch eine Regierung ist die Methode, um über alles das hinaus blühend zu werden, was bis jetzt in der Geschichte der zivilisierten Regierungen der Welt gesehen wurde. Diese Frage und diese Lösung sind also wesentlich, um eine nachhaltige Entwicklung in einer blühenden und humanistischen Zivilisation zu garantieren.

Kurz gesagt scheint es, dass alle Teile einverstanden sind: der Einsatz der Geldschöpfung ist im Herzen der politischen, wirtschaftlichen und sozialen Macht. Um aus der wirtschaftlichen finanziellen Krise dann von 2007 herauszukommen handelt es sich darum, diese Macht wieder aufzunehmen, die Währung der Hände der angelsächsichen finanziellen Oligarchie zu schaffen, die die Welt nach ihren privaten Interessen leiten will.

Im April 2014, beobachtet seit den Rändern des Rheins, alles wenigstens von Elsaß an ihrer Quelle in der Schweiz teilt sich die Lage in 3 mehr oder weniger klaren und politisch haltbaren Antworten.

Wenn es einen gemeinsamen Punkt in der Geschichte der Schweiz, Deutschlands und Frankreichs gibt, ist es wirklich dieses Datum 1307, wenn die Bevölkerungen den politischen und militärischen Schutz ihrer freien Stadtnetze verloren haben. In Frankreich die Einführung des königlichen Absolutismus ist nicht durch die Revolution von 1789 abgeschafft worden, die die Zentralisierung der Macht beibehalten und das Verbot hinzugefügt hat, die Stände-allgemein wie im alten Regime zu versammeln, wenn die Kassen des Königreichs leer waren, was immer mit dem Verbot der populären Initiativevolksabstimmung auf dermaßen wesentlichen Fragen für das republikanische Leben fortbestehen bleibt. Das germanische Imperium sah die Kraft der teutoniques Ritter ablehnen, aber das politische Regime ist weniger zentralisiert geblieben, und föderalistischer, was nach 1307 Ligen zwischen freien Städten erlaubt hat frei zu bleiben oder diese Freiheit zu erhalten, war es der Fall Décapole von Elsaß. Wir haben gezeigt, dass in Elsaß die freien Mönche und die Städte diese Beschlagnahme der Bankiers auf dem lokalen Reichtum bekämpft haben, und 10 freie Städte sich Unterstützungsschwur innerhalb Décapole angeboten haben. Seit 1354 bis 1679 haben die Reichtümer dieser Städte dazu nicht gedient, die Bankiers zu erweitern, sie sind vor Ort investiert worden, selbstverständlich in der Immobilie und es sind diese Häuser, diese Viertel, die die Touristen der ganzen Welt (einschließlich der Schweizer), noch heute besuchen kommen, warum nicht anlässlich der Märkte von Weihnachten. Nur einer Region gelingt es, die Verwirrung dieses Zeitalters, den Bund schweizerischer freier Kantone in der Schweiz gerade zu durchqueren, weil dieser Bund im Jahre 1307 ins Leben gerufen worden ist. Im Jahre 1291 ist ein föderaler Pakt, der die fortwährende Allianz der drei Gemeinschaften von Uri, Schwytz und Nidwald verkündet, gut unterzeichnet worden, und vor der Unterdrückung der baillis des Königes, der freien Männer der Täler von Uri, von Schwytz und von Unterwald gut auf der Wiese Grütli versammelt haben, die den See der vier-Kanton beherrscht, im Jahre 1307. Er bleibt soeben eine Frage für die Historiker, diese verwirrende Frage: hat der Schwur auf der Wiese Grütli während Sommers 1307 stattgefunden jedenfalls vor dem 13. Oktober 1307 datiert von der Verhaftung Ritter des Tempels durch Philippe das Bel oder danach ? Weniger importiert, die Ereignisse sind verbunden, und sie sind gut europäische andernfalls weltweite Dimension von 1307 an. Frankreich ist nie wieder geworden ein Mannesland, und von freien Städten außer einem kurzen Zeitpunkt, wenn Heilige Johanna verfolgte ihr einmal überlappt, weiß der in Reims gekrönte König und die ganze Welt, wie die Geschichte von Heiliger Johanna beendet hat. Die Kirche machte gut später ehrenwerte Geldstrafe, aber es ist nur, die Frage zu verweisen: was bis jetzt seit 1307 machte das römische Papsttum, um die Beherrschung der Bankiers in der Regierung der Völker zu eliminieren, während die Soldatenmönche und die Benediktinermönche die Bank im Dienst des Handels und der wirklichen Wirtschaft gestellt hatten, und nicht am Dienst der Rentner und der reichen ? Sicherlich haben die Bewegung und die soziale Doktrin der Kirche Kraft im 20. Jahrhundert insbesondere in Kanada seit den sechziger Jahren mit Louis Even wieder aufgenommen Gründer der Saint Michelpilger, das außerdem den Betrug oder den Verrat der öffentlichen Schuld anprangern wird.

Heute wissen wir, dass wir diese Macht wieder aufnehmen und selbst die Währung schaffen müssen notwendig für die Finanzierung unserer Lebensprojekte. Es handelt sich darum, das Herz der Finanzen gewiss eine Schweizer Tradition seit der symbolischen Geschichte der Armbrust anzuvisieren des Pfeils und des Apfels, der auf den Kopf seines Kindes gesetzt wurde. Der gesunde Menschenverstand zwingt uns dazu: der Erfolg des Wählens auf dieser Initiative der vollen Währung konditioniert alle anderen politischen, wirtschaftlichen und sozialen änderungen. Die Schweiz ist das Land allein, die momentan fähig ist, diese Herausforderung anzunehmen, um die Finanzen auf seine Stelle zu verschieben, dass sie nie hätte zu verlassen: an der zweiten Reihe hinter dem allgemeinen Interesse der Völker und ihren politischen, wirtschaftlichen und sozialen Projekten am Dienst der wirklichen Wirtschaft.  Es ist vom im Jahre 1307 entstandenen schweizerischen Bund, dass heute uns ein Volkswille kommt, um uns dieses Mal definitiv der Macht der internationalen Bankiers vielleicht freizumachen, dessen Handwerk darin besteht, ihre Kunden zu verschulden, um sich immer mehr zu bereichern, während sie soeben diese letzten Jahre die Veränderung der privaten Schulden auf jenen der Stände durch größten einen des Überfalls der Geschichte verwirklicht haben. Selbstverständlich ist die Frage in der Schweiz ziemlich einfach: nach dem Verbot, das in den privaten zentralen Banken gemacht wurde, von der Papierwährung hervorzubringen empfiehlt es sich sehr logisch jetzt, ihnen das Giralgeld zu verbieten, diese Macht, die der politischen Macht des Bundes im Besitz ist. Es ist mehr keine politische Frage, denn diese ist von 1307 an unterschieden worden und hat nicht im Willen variiert, Bürger zu versammeln, und freie Kantone und dieser Wille ist seit einem Jahrhundert erneut bestätigt worden, was die Geldtreuhänderschöpfung betrifft. Es ist eine technische Frage, eine rein Bank- Frage, um die Schaffung von Giralgeld ab den Krediten hineingehen zu lassen, die durch die Kreditinstitute unter der politischen Kontrolle des Schweizer Volkes hervorgebracht wurden, das über die Macht verfügt. Die technischen Lösungen bestehen, jede kann besondere Vorteile oder Nachteile haben, die eine unentbehrliche Debatte vorantreiben. Dagegen diskutiert sich der Wille eines Teiles der Schweizer Bürger, die Macht auf der Schaffung des Buchgeldes wieder aufzunehmen nicht: die Logik will, dass die Mehrzahl der Bürger das Hauptinteresse dieser Initiative umfaßt und da sie die einzigen sind, schnell diese Macht auf der Welt der Finanzen wieder aufnehmen zu können, der gesunde Menschenverstand will, dass sie massiv wählen, um diese Initiative der vollen Währung auf ihre Verfassung und föderale Gesetzgebung eingehen zu lassen. Selbstverständlich werden die Finanziere und Bankiers einen guten Teil ihrer derzeitigen Macht und selbst wenn sie nicht ruiniert werden, ihrer Perspektiven verlieren, Profite ohne Grenzen zu verwirklichen, wie diese letzten Jahre durch die finanzielle Krise sicherlich und lange Zeit in der Schweiz zerstört werden, bevor diese Macht ebenfalls von den europäischen Bürgern und logisch den Bürgern aller Länder wieder aufgenommen wird. Die Finanziere werden unbändig ihre Privilegien verteidigen die einzigen zu sein, 90% das Geld in der Schweiz wie in allen anderen europäischen Ländern andernfalls fast an 100% sonst überall schaffen zu können.

Einmal, dass die Macht, die Währung zu schaffen in den Händen der Bürger verschoben wird, wird alles wieder möglich. Wir haben auf fileane.com verfasst die Erklärung der Rechte auf soziales Leben auf der Erde anhand vom großen Gesetz, das die Völker bindet iroquois. Wir haben gezeigt, dass die Netze besser fähig sind, die Reichtümer und besonders zu produzieren sie gerecht durch die Benutzung der Subsidiaritätsprinzipien und der Allianz der Gegenteile sowie durch die Benutzung der drei Eigentumsformen zu verteilen. Das hohe Vertrauensniveau an der Basis jedes Handels und jedes friedlichen Lebens in Gesellschaft wird in den Lebensnetzen dank der Benutzung der zwei Quellen und besonders zu wissen der geistigen Quelle entwickelt, die seit dem Konzil von Nicée in 320 durch die römische katholische Kirche verboten bleibt, während sie in den geistigen Bewegungen in Asien und zum Teil in bestimmten muslimischen Bewegungen benutzt und durch alle Theokratien abgelehnt wird, die auf fanatischen Dogmen ungeachtet der Namen basieren, die durch diese religiösen Machtsysteme genommen wurden. Die Währung schaffen und verwalten, die wir benötigen, um die wirkliche Wirtschaft in einer nachhaltigen Entwicklung der Menschheit zu finanzieren, erfordern ein hohes Vertrauensniveau, und das Herz jeGeld ist das Vertrauensniveau, über das sie in den sozialen Gruppen verfügt, die es benutzen. Wir haben gezeigt, dass die ersten Völker die Währung nicht untereinander benutzten, und dass sie vorzogen, um in Frieden zu leben, die Solidarität in der Arbeit zu benutzen, um zu produzieren und die gemeinsame Eigenschaft, um die Reichtümer zwischen allen Mitgliedern der Gruppe zu verteilen. Auf fileane.com haben wir den Fall des Volkes Moso in China zum Fuß des Tibets, den durch Malinowski ausgearbeiteten Fall der Eingeborenen der Inseln Trobriand auf Melanesien, den Fall der iroquois gezeigt, die im Bund der Nationen iroquoises, der der Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika des Nordens als Modell diente und es gibt gut andere Völker in Amazonien beim Inuit versammelt sind, der diese soziale Kultur benutzt, wo die Arbeitslosigkeit, die Armut, die soziale Ausgrenzung und die Gewalten nicht bestehen, und wir ebenfalls den Mangel an Liebe hinzufügen können.

Es gibt selbstverständlich einen übergang, zwischen der Aufgabe unserer Systeme zu können und unserer Organisationen in Lebensnetzen im Rahmen einer direkten und partizipativen lokalen Demokratie zu organisieren. Aber gerade stellt der Fall unserer Schweizer Nachbarn ein konkretes Beispiel dar, denn seit 1307 ist der schweizerische Bund sehr ähnlich einer partizipativen lokalen Demokratie geblieben, die um seine Kantone organisiert wurde, die die Männer und die freien Frauen des Landes zusammenfassen. Wie jeder Schweizer Bürger mag, es an seinen europäischen Nachbarn hervorzuheben: die Macht gehört mir, und ich habe das Recht, eine änderung und eine Entwicklung der Regeln des Bundes durch die Organisation einer Volksinitiative zu verlangen. Wir sahen weiter oben, wie diese Initiative auf der vollen Währung, ZZu vollgeld sich einfach und sehr logisch für Schweizer Bürger rechtfertigt. Selbstverständlich für die Mitgliedstaaten der Eurozone und der Europäischen Union diesen übergang stellt zu organisieren einen vollständigen Vorgang seit der Bewußtseinsbildung dar, dass wir unsere Macht wieder aufnehmen müssen, die Währung bis zur Einführung aller politischen, wirtschaftlichen und sozialen Institutionen zu schaffen, die sich aus dieser Macht ergeben, die Währung zu schaffen, die dem Volk gehört. Das Schweizer Beispiel ist klar: es ist, weil die Macht dem Volk gehört und dass das demokratische Regime semi-directe ist, das heißt, dass die Vertreter der Bürger mit Weisungen gewählt werden, dass die Währung zu allen gehört. In Frankreich ist das politische Regime der parlamentarische repräsentative Charakter, das heißt, dass die Macht dem Parlament gehört. Wir haben gezeigt, wie die Lebensnetze eine ganze andere Definition der Beziehungen zwischen Autorität haben - zu können - Befehl, der jene, die im System benutzt wurde, von der französischen Republik zu können. Wir sind hier, einmal mehr im Herzen unserer Absichten auf fileane.com: die Antinomie, die besteht und zwischen den Organisationen in Systemen zu können und den Organisationen in Lebensnetzen nicht reduzierbar ist. Netz im Rahmen eines Systems machen wollen zu können ist sicherlich möglich, und unsere Führungskräfte organisieren sich gut im Elitenetz, um zwischen Freunden zu leiten, und Schelme, während sie diese Art verbieten, sich an den Bürgern zu organisieren, ist es der politische Betrug und Politikerin, die auf fileane.com angeprangert wurde seit der öffnung des Standorts im Jahre 2002 und lange vor, in unseren Schriftstücken. Andernfalls gibt es die Dissidentennetze die für die Erhaltung der glühenden Kohlen, des um gekrönten Feuers kämpfen, von dem er wieder wird möglich, in Stelle die Organisationen in Lebensnetzen durch die gemeinsamen sozialen Organisationen, die Vereine auf Gegenseitigkeit, die Gewerkschaften dauerhaft oder zum Teil zu verschieben, die Assoziationen. Schließlich gibt es die geheimnisvollen Netze, die versuchen, von den Systemen zu profitieren zu können, um auf ihre Art sich der Reichtümer zu bemächtigen, es sind die Mafia, die Gänge, die Sekten usw., ihr System zu können ist die Tyrannei, selbst wenn sie hinter einem Bildschirm philanthropischer oder religiöser Ideologie maskiert wird. Die Alternative besteht gut und gerne, und wir kennen den Weg, um wieder zu werden jene und jene, die die Macht haben, ihre Währung zu schaffen. Der Ausgangspunkt ist und ist einmal mehr bekannt von Abraham Lincoln erinnert worden an: alles beginnt mit der Arbeit, der Reichtumsproduktion in der wirklichen Wirtschaft und anhand vom Buch von Eric Steiner: „wie die reichen Länder reich und die armen Länder geworden sind bleiben arm“, kennen wir die seit dem Altertum bekannten Methoden, die uns erlauben, die Reichtümer zu entwickeln, die wir benötigen, um zu leben und zu überleben.

Selbstverständlich, wenn es sich darum handelt, innerhalb unseres kapitalistischen und liberalen wirtschaftlichen Machtsystems zu bleiben, beginnt die Frage, die volle Währung und die Macht in der Praxis zu verschieben, die Währung in den Händen der Bürger zu schaffen von Folge, ernsthafte Abfragen so sehr zu stellen sie verschiebt alles in Ursache. Wie diese von den Bürgern ausgeübte Macht nicht durch die Zwischeninstitutionen umgeleitet wird: die öffentliche nationale Bank, die in Wirklichkeit ist eine private zentrale Bank, die Kreditinstitute, der EEF, wobei als vereinbart gilt , dass im Augenblick wir die amerikanischen Bürger skeptisch gegenüberstehen, eine private zentrale Bank in ihrem Land erneut abzuschaffen? Die Frage der Transparenz im Funktionieren des Banksystems seit der Schaffung das Geld, die durch das Volk und seine Vertreter bis zur Bezahlung der produktiven Arbeit ausgeübt wurde, und den privaten Sparzins wird und kann zweifelhafte und beunruhigende Aspekte schnell grundlegend vorstellen, die fähig sind, das Vertrauen in diese volle Währung, ZZu vollgeld zu verminen, die im Rahmen unseres kapitalistischen und liberalen wirtschaftlichen Machtsystems benutzt würde. Wie könnte eine volle Währung, die den Bürgern gehört, in einem wirtschaftlichen System benutzt werden, das den Eigentümern der Produktionsmittel und den Eigentümern der privaten zentralen Banken gehört? Weil einer republikanischen Regierung schließlich es gelungen wäre, es zu beschließen?

Die Debatte über den Grund der Frage ist ebenfalls seit Jahrhunderten bekannt: kann man von das Geld schaffen ab kein, oder von sehr wenig bestehenden Reichtum oder muss dieser Reichtumsschaffung aus Gründen der Sicherheit vom Sparen abhängen, das von den Bankiers im Besitz ist? Im ersten Fall ist die Macht in den Händen der Politiken, die die Bürger vertreten im einzig, die Stelle der Bankiers wird Erste. Im ersten Fall wird die Arbeit in einem Projekt definiert, aber er wird noch nicht verwirklicht. Im ist die Arbeit verwirklicht worden und der Bank hat dieses gegenwärtige Sparen erlaubt. Wir sehen, obwohl diese Debatte beruht, was wir bis jetzt hervorgehoben haben: im ersten Fall tritt eine Bürgergruppe freiwillig zusammen (trifft sich in einem Netz) und beginnt die Arbeit, um ein Projekt zur Schaffung materieller, intellektueller, geistiger Reichtümer auszuarbeiten, und meistens sind es die drei gleichzeitig. Die Frage der Finanzierung dieses Vorentwurfes kann gezogene Einkommen einer früheren Arbeit benutzen, die ausreichend sein müssten, bevor man gegebenenfalls von das Geld schaffen muss, um die Arbeiten des Baus und der Verwirklichung des neuen Projekts zu finanzieren. Solange die öffentliche Bank dem Staat die Summen lieh, die er mit einem schwachen Zinssatz benötigte, der den Verwaltungsaufwand decken soll, konnten sich alle nationalen industriellen Ersparnisse schnell entwickeln insbesondere zwischen 1830 und 1865 wir es sahen in den USA. Nach 1945, wenn die von General de Gaulle gelenkten Regierungen die Konstruktion der Nuklearindustrie einführten, stimmt es überein, die großen Staudämme der Alpen, usw., diese Projekte sind ohne öffentliche Schulden finanziert worden, denn Zentralbank folgte den politischen Projekten, ohne zu berücksichtigen scheint das Niveau des Sparens. Die öffentliche Schuld nimmt ab 1973 zu, wenn die Regierung Verbot hat, die Währungsschaffung durch Zentralbank zu benutzen, um gezwungen zu werden, auf den Kapitalmärkten zu leihen. Die Antwort auf diese Grunddebatte ist ebenfalls durchsichtig, und der Leser hat es begriffen. Wir sind im Herzen des kapitalistischen Machtsystems: die Produktion der Reichtümer dank der Kontrolle der Geldschöpfung zu begrenzen, um sich des Maximums der Reichtümer bemächtigen zu können, die durch die Arbeit der anderen produziert wurden. In Deutschland nach 1933 ist es Hjalmar Schacht, der Finanzminister der nazistischen Regierung von Hitler, die das Erste in Europa war, die keynesischen Theorien streng anzuwenden, und die Geldschöpfung ihrer Regierung für das Schicksal der Menschheit eindrucksvoll und sicherlich unglücklich war, da sie hauptsächlich die Wiederbewaffnung Deutschlands und die Vorbereitung ihres Krieges finanzierte, um Europa zu beherrschen. Keynes zum selben Zeitpunkt schrieb an Roosevelt, um ihn zu fragen, davon mehr zu machen, mehr Währung zu schaffen, um noch mehr in die wirkliche Wirtschaft zu investieren. Wir wissen, dass die amerikanischen Finanziere das möglichste die Macht von Roosevelt begrenzten, und es nur in der Kriegsanstrengung ist nach 1940, dass die Vereinigten Staaten aus dem wirtschaftlichen Marasmus herauskamen, der nach New Deal bestand. Im Prinzip in der Post von Keynes dürfte es einen an Schacht gerichteten Glückwunschbrief nicht geben, trotzdem hat sich letztere nicht in Verlegenheit gebracht zu wissen, ob das deutsche Sparen ausreichend war, umso sehr kostspielige Projekte zu finanzieren. Nach den Verwüstungen der Hyperinflation von 1922 durfte er davon nicht schwer bleiben. Schließlich haben wir durch das Beispiel der Entwicklung der Industriegesellschaft von Mülhausen im 19. Jahrhundert gezeigt, wie die industrielle Entwicklung ab einer Vorbeugung der Risiken sich ohne Kosten für die Unternehmer finanzieren kann. Schnell haben diese Industriegesellschaften eine weltweite Dimension erreicht, und der AllfinanzVerein auf Gegenseitigkeit hat Unternehmer der Gesamtheit Europas herangezogen. Heute ist ein solcher Mechanismus von Wirtschaftsentwicklung aus fiskalischen Gründen verboten. Die Frage der Macht der Geldschöpfung ist gut im Herzen unserer sozialen Organisation und konditioniert den ganzen Rest. Die Währung muss ein Mittel bleiben, um die, kulturelle, geistige Entwicklung politische, wirtschaftlich, soziale in einer Gesellschaft zu gewährleisten. Sie darf ein nicht mehr Ende für Führungskräfte eines kapitalistischen wirtschaftlichen Systems sein, deren Keynes und Freud schon die Zwangsvorstellung nicht sich auf unbestimmte Zeit am Punkt zu bereichern umfaßten, Verbrechen, Kriege, Hungersnöte zu begehen, Genozide, um ihren Wahnsinn einer schimärenhaften weltweiten Beherrschung einer Minderheit von reichen, 1% der weltweiten Bevölkerung auf 99% des menschlichen Wesens zu stillen.

 Innerhalb der Eurozone besteht der Vorgang darin, um die Macht der Geldschöpfung in den Händen der Bürger zu verschieben und die volle Währung zu benutzen, ZZu vollgelg, nicht, zu den Landeswährungen von vor dem Euro zurückzukommen, und sie fast ganz abzuwerten, um Wettbewerbsfähigkeitsspielräume wiederzufinden, die wegen eines zu teuren Euro gegenüber dem Dollar, dem Yen, dem Yuan, dem Schweizerfranken verloren wurden, usw. ist die seit Cluny ausgearbeitete europäische Kultur, die Abteien und die Kathedralen zutiefst durch die Ereignisse von 1307 betroffen worden, die vom König von Frankreich und den Papst organisiert wurden (genannt von Philippe Bel). Wir müssen uns in der Direktion für eine europäische Kultur verschieben, die in freien Bürgernetzen organisiert wurde. Der Ausgang des Euro ist die Demonstration NICHT angesichts der Beherrschung der angelsächsichen finanziellen Oligarchie: wir wollen nicht von dieser Europäischen Union, die nur ein ausgedehnter Markt ist, der dem Appetit der zynischsten Finanziere angeboten wurde, der in den Ländern zu niedrigen Kosten der Arbeitskräfte produziert und ihre Produktion in Europa verkaufen will, indem er von 50 bis 80% Gewinnspannen verwirklicht, ob es kein vervielfältigender Koeffizient von 2,3 oder 5 ist. Und um ihre Produktion ohne internes Wettbewerbsrisiko zu verkaufen haben sie unsere Fabriken, unsere Sozialschutzsysteme, unsere öffentlichen Dienste geschlossen, so, dass alle unsere mageren Einkommen nur ausgegeben werden, um ihre im Übrigen gekommene Produktion zu kaufen. Ab diesem NICHT allem wird möglich, um die Europäische Politische Vereinigung mit einer gemeinsamen vollen Währung, die zu den europäischen freien Bürgern gehört, die von der Beherrschung der Systeme befreit zu können und besonders die von den Siegern der zwei Weltkriege des XX. Jahrhunderts befreit wurden, die angelsächsiche finanzielle Oligarchie zu bauen.

 In Management unsere Bewegung stellt zu charakterisieren, um die Macht der Geldschöpfung wieder aufzunehmen keine Schwierigkeiten.

Wir legen eine vorläufige Karte vor, um diese Volksbewegung summarisch zu charakterisieren.

Ziel

 Bewegung nicht lukrativer Bürger

Zweck-

bestimmungen

dem Volk und seinen Vertretern die Ausübung der Macht zu garantieren, Geld zu schaffen

die Finanzierung der wirtschaftlichen und sozialen Projekte im Rahmen der wirklichen Wirtschaft ohne finanzielle Kosten zu gewährleisten, die in Privatbanken überwiesen wurden.

die Delegation zu garantieren zu können gewährt den Kreditinstituten von der Währung im Rahmen der Politiken zu schaffen, die von den Bürgern und ihren Vertretern mittels eines Finanzbeitrags der Banken geführt wurden, um jährlich die übung dieser Delegation zu verwirklichen zu können.

die Kontrolle der Benutzung der vollen Währung durch die Entwicklung einer partizipativen lokalen Demokratie zu garantieren, die fähig ist, die Lebensprojekte, die Arbeit im Dienst des allgemeinen Interesse zu verwalten, um die Transparenz in der Benutzung der vollen Währung zu gewährleisten; in der Schweiz die semi-directe Demokratie garantiert den Bürgern die Macht, das Bargeld zu schaffen, die Modernisierung der Währung erlaubt leicht, diese Macht auf dem elektronischen Giralgeld auszudehnen.

Zielsetzungen

kurzfristig : 

ein Vollgeld zu schaffen ohne finanzielle Kosten für die Bürger und ohne Möglichkeiten öffentlicher Verschuldung, indem man lässt von den politischen Initiativen Bürgerinnen schaffen, um die derzeitigen Regeln in der Schweiz und in den Ländern der Eurozone zu ändern.

die Verfassung zu ändern, um die derzeitige Macht auszudehnen, das Bargeld an der Schaffung des Buchgeldes in der Schweiz dann in den anderen Ländern der Eurozone zu schaffen.

den Austausch über einen Zeitraum zu organisieren, der zwischen der derzeitigen Währung gegeben wurde, die durch die Kreditinstitute und das Vollgeld geschaffen wurde, die durch die öffentliche Bank geschaffen wurde, und die Banktechniken auszuarbeiten, um das Vollgeld in dieser öffentlichen Bank zu verwalten.

das Vollgeld  zu benutzen, um das Geldvolumen zu regulieren, um die Steuern zu vermindern und das Preisniveau in der wirklichen Wirtschaft anzupassen, um ein dauerhaftes Wachstum im Dienst des allgemeinen Interesse der Bürger zu organisieren.

den Bürgern die Kenntnisse in Wirtschaft und in Verwaltung der Währung in Geschichte der Konflikte, die auf diesen Kämpfen stattgefunden haben um es zu können die Währung zu schaffen in Europa des hoch-durchschnittlichen blühenden Alters bis zu heute in den USA seit der Unabhängigkeitserklärung von 1776 zur Verfügung zu stellen, damit sie ihr Niveau politischer, wirtschaftlicher und sozialer Kompetenzen heben, um am Leben ihrer partizipativen lokalen Demokratie in ihren Netzen Lebensbürger teilzunehmen.

mittelfristig : 

die Entwicklung der derzeitigen repräsentativen Institutionen in Richtung einer partizipativen lokalen Demokratie im Rahmen von Netzen Lebensbürger zu gewährleisten, die auf dem Subsidiaritätsprinzip und der Allianz der Gegenteile basieren, um die Transparenz im Funktionieren der Wirtschaft seit der Ergreifung der Entscheidungen über die Lebensprojekte bis zu ihrer Finanzierung, der Produktion der Reichtümer zu garantieren dann ihre gerechte Verteilung zwischen jenen und jene, die durch ihre Arbeit und ihre Beiträge in Kapital oder in Industrie die Verwirklichung erfolgreich dieser Lebensprojekte erlaubt haben.

die Entwicklung von diesen Netzen Lebensbürger, indem man jenen hilft und jenen zu gewährleisten, die in anderen Ländern oder auf anderen Kontinenten sich von der Beherrschung der Systeme befreien wollen, insbesondere von der Beherrschung der derzeitigen privaten Finanzinstitute zu können, indem sie die Solidarität benutzen, um die Benutzung der Lebensnetze zu verallgemeinern.

an der Entwicklung mächtiger regionaler Bünde teilzunehmen, die fähig sind, die Politische Vereinigung der Völker dank einer vollen Währung zu verwirklichen, die dem Dienst der Lebensprojekte gemeinsam ist, die auf dem Wert des Friedens und der nachhaltigen Entwicklung der Menschheit basieren, insbesondere die Politische Vereinigung des europäischen Bundes zu verwirklichen Bürge der partizipativen lokalen Demokratien in den Mitgliedstaaten.

Aktieenfeld

am Anfang: nationaler regionaler Raum dann

schnell: Europäer und im Maßstab der weltweiten kommerziellen Hauptaustauschzonen

Die lokalen Währungen sowie die Praktiken der ersten Völker erleben lassen, die bis jetzt nicht dem wirtschaftlichen und finanziellen System unterbreitet worden sind, das die Welt beherrscht.

Mittel

 Finanzmittel: am Anfang die Spenden der Mitglieder der Bewegung, um die Bürgerininitiative zu unterstützen dann einmal die geänderte Verfassung, die Zahlung eines Beitrags der Kreditinstitute zur öffentlichen Bank als Gegenleistung der Delegation zu können, um die Währung, direkte Währungsschaffung durch die Regierung zu schaffen, um bestimmte Projekte zu finanzieren, die fähig sind, eine nachhaltige Entwicklung zu gewährleisten. 

 

Humanressourcen: am Anfang die Militanten, die die Bürgerininitiative entwickeln dann die Netze Lebensbürger, die ihre Kompetenzen durch die Benutzung des Subsidiaritätsprinzips und die Allianz der Gegenteile entwickeln, um die Projekte der nachhaltigen Entwicklung zu schaffen, die mit der vollen Währung ohne Kosten für den Staat und die Bürger finanziert wurden.

 

Materielle und technologische Mittel: das kommerzielle Banknetz, das die Wirtschaftssubjekte verbindet, die Netze Lebensbürger die die Arbeit gewährleisten, die für das Leben und für das überleben unentbehrlich ist, falls nötig, die Verwirklichung der Werke, die den Lebensstandard heben und den kommenden Generationen übermittelt werden, die politische Aktie. Diese Lebensnetze, um ihre Sicherheit zu gewährleisten benutzen insbesondere ihre Zentren elektronischen Krieges, um die Sicherheit ihrer Mitteilung und die Unabhängigkeit ihrer Informationen sowie ihrer Militärorganisation mit den durchschnittlichen konsequenten Materialien zu garantieren, um in Sicherheit die produzierten Reichtümer zu stellen und die Gesamtgüter zu schützen.

 

Intellektuelle und geistige Mittel: die Beherrschung der Währung beruht wesentlich auf dem Vertrauensniveau, das ihm die Bürger ungeachtet ihrer wirtschaftlichen Funktionen gewähren: Produktion, Verteilung, Verbrauch. Dieses Vertrauensniveau entwickelt sich ab den zwei Quellen zu wissen: die intellektuelle Quelle und die geistige, verbotene Quelle seit zwei tausend Jahren in Europa durch das römische katholische Papsttum und das im Rahmen der Lebensnetze restauriert wurde, um das hohe Vertrauensniveau in Gesellschaften zu gewährleisten, die auf den menschlichen Friedens- und Liebeswerten basieren. Die Benutzung der zwei Quellen zu wissen garantiert die Minimierung der Gewalten und den Schutz der Gesamtgüter.

Umwelt

das wirtschaftliche Umfeld Mikro-:  am Anfang handelt es sich darum durch eine allgemeine und berufliche Bildung, den Kenntnisstand der Bürger auf den Wirtschaftsfragen und auf der Schaffung und der Verwaltung der Währung besonders zu heben, die ängste zu eliminieren, die durch die Fabeln verursacht wurden, die von den Führungskräften unserer Systeme benutzt wurden, zu können; danach handelt es sich darum, die Allianz der Gegenteile es zu benutzen, um zu erreichen, die Interessen der internen Kapitalnehmer an den Lebensnetzen konvergieren zu lassen; die Aktivität der Netze nimmt so an der Entwicklung der partizipativen lokalen Demokratie teil. 

 

das wirtschaftliche Umfeld Makro-: es handelt sich darum, die derzeitige Kraft der Finanzinstitute, die die Globalisierung der Wirtschaft an ihrem persönlichen Profit lenken, der Submission der politischen Macht an der liberalen Doktrin neo, am leidenschaftlichen Freihandel, an der Deregulierung aller Märkte einschließlich der Märkte und der öffentlichen Dienste zu eliminieren, die den Sozialschutz gegen die Exzesse des Kapitalismus gewährleistet haben; es handelt sich darum zu beginnen, der Submission an unseren Systemen NICHT zu sagen zu können, um den übergang zur Alternative der Organisationen in Netzen zu entwickeln. 

 

diese zusammenfassende Vorstellung verweist auf die fileane.com-Bewegung, die auf diesem Standort vorgestellt wurde, und beschreibt insbesondere im online gestellten Roman: unsere Systeme zu verlassen zu können, um die Alternative der Organisation in Lebensnetzen erneut zu entwickeln.

Der Schweizer Bürger, der sich an die Geburt des Bundes seines Landes erinnert, weiß, dass er eines der seltenen europäischen Länder ist andernfalls das einzige, eine solche Volksinitiative stellen zu können, um definitiv die Beherrschung der weltweiten Finanzen zu besiegen. Der Dichter, der sich hier ausdrückt, und der seine Jugend unter mehreren freien Städten zur Zeit Décapole von Elsaß übergegangen ist weiß, dass in Frankreich Herr Mitterrand die populäre Initiativevolksabstimmung abgelehnt hat, und dass diese Position einmal besonders wirksam war der angenommene Vertrag von Maastricht, um jede Intervention der Bürger in der Organisation das Geldszone des Euro abzulehnen. Nach der Volksabstimmung vom Mai 2005 auf dem Vertrag, der eine Verfassung für Europa und den Sieg von nicht in Frankreich aufstellt, hat die Regierung gut ihre europäische Politik verfolgt, indem sie das Ergebnis dieser Volksabstimmung nicht berücksichtigt hat. Sicherlich in der Schweiz all dies ist nicht möglich, aber er bleibt nicht weniger, wie die Bedienung sehr delikat ist, um einen vollen Erfolg zu erhalten.

 Keynes hob hervor, dass die Produktion das möglichste auf dem lokalen Niveau bleiben muss, um die Vollbeschäftigung zu garantieren, und er darauf bestand, dass die Währungsschaffung unbedingt auf dem nationalen Niveau bleibt. Wir werden einen Wirtschaftskurs auf das Geld nicht hier wiedermachen. In Frankreich wir kennen diese Frage und die zu schaffende technische Antwort. Es ist die Lösung, die von Templiers und den Benediktinermönchen durch die Entwicklung der gemeinsamen Eigenschaft in den freien Städten (und die Kampagnen) praktiziert wurde. Die gemeinsame Eigenschaft immer Tabu in unserer französischen Gesetzgebung bleibt in Wirtschaft das einschlägigste Mittel, um die produzierten Reichtümer zu verteilen, ohne eine wichtige Quantität das Geld zu benutzen, was die Risiken begrenzt, die falsche Benutzung das Geld zusammenhängen, aber indem es reichlich die Kapitalisation der Sozialrechte benutzt, die eine Art entmaterialisierter lokaler Währung darstellt. Die erste Frau Wirtschaftsnobelpreis hat im Jahre 2009, Elinor Ostrom, den Fall der Abschaffung der Gesamtgüter in England, des Verbotes an den ärmsten Bauern untersucht, die kommunalen Wiesen für ihre Tiere und die Ernte zu benutzen. Der Wille der reichsten sich durch das Privatgrundstück wiederanzueignen hat diese Orte gemeinsamen Lebens die Leute im Elend und Hungersnot und überlebenden dieses Bürgerkrieges ohne Namen auf den Kais der Häfen überstürzt, um in Richtung neuen Mondes einzuschiffen. Dieser englische Bürger- und wirtschaftliche Krieg für eine beträchtliche Anzahl unterrichteter Personen trägt noch heute Spuren in der Art, wie dieses Land gelenkt wird und einer der Pfeiler des neoliberalen Systems geworden ist.

In Frankreich, um in Stelle diesen Raum der Eigenschaft, die Anfang des industriellen Zeitalters gemeinsam ist nach hauptsächlich dem Massaker der Seidenweber von Lyon in den Jahren 1830 durch die königliche Armee zu verschieben, Pierre Leroux und seine Freunde haben die Grundlagen des Sozialismus entwickelt, indem sie die Nationalversammlung aufgefordert haben, über das Gesetz über die Kapitalisation der Sozialrechte wenn möglich zur gleichen Zeit wie das Gesetz über die Handelsgesellschaften durch Aktie abzustimmen. Es war offensichtlich, dass das Privatgrundstück, das an den Eigentümern der Produktionsmittel anerkannt wurde, durch die Kapitalisation der Sozialrechte, das heißt die Anerkennung an den Lohnempfängern nach einem gewissen Dienstalter im Unternehmen ausbalanciert werden musste des Rechts zu kommen selbst Eigentümer eines Teiles des Kapitals ihres Unternehmens. Es war in den Jahren 1850 Formerste der Kapitalisation der Sozialrechte, die in Stelle Gesamtgüter verschieben sollen. Einmal das Gesetz, das auf den Gesellschaften durch Aktien angenommen wurde, wurde das Gesetz über die Kapitalisation der Sozialrechte von der Rechte und seiner Führungskraft aufgegeben zu diesem Zeitpunkt dort, Herr Thiers. Heute ist die Kapitalisation der Sozialrechte eine andere Art der Verteilung des Reichtums, der nicht muss, eine Währung zu benutzen, deren Hauptgebrauch die Zahlung von Handelsverkehr bleibt. Die Spar- und Thesaurierungsfunktion wird so fast auf Nichts in der Benutzung das Geld reduziert, und die individuellen Bedürfnisse der Sicherheit, die dem menschlichen Wesen eigen ist, werden durch die Kapitalisation der Sozialrechte übernommen, die die Verwaltung der Gesamtgüter regeln. Das macht genauso viel und schriftmäßiges Bargeld weniger und von Inflationsrisiken von Bestechungsrisiken. Aus unglücklicher Erfahrung müssen wir aus unserer Geschichte die Lehre ziehen, die die einer Regierung gewährte Macht, damit er selbst die Währung schafft darunter, er hat Bedürfnis, um seine Projekte zu finanzieren, weder einfach eine Frage von Mitteln noch eine Frage von Regeln, es ist ist eine Frage zuerst der Kultur von politischem Regimewechsel. Auf fileane.com sagen wir, dass sich unsere Systeme verlassen zu wollen zu können, um unsere Organisationen in Lebensnetz erneut zu entwickeln auf eine Zivilisationsänderung beziehe, denn diese änderung betrifft nur kein einziges Land, denn kein Land lebt auf sich selbst in Autarkie umgebogen. Die in der Initiative der vollen Währung zu vermeidene Falle ist also ein klassisches in Management: zu auf Böden nicht abzuzielen, um nur Banktechnikregeln zu sehen, während es sich darum handelt, die derzeitige Organisation der Macht im liberalen wirtschaftlichen System zu ändern, das durch die angelsächsiche finanzielle Oligarchie beherrscht wurde. Wir wiederholen es: in Stelle zu verschieben wird die Bürgermacht, die volle Währung ohne Kosten für die öffentlichen Kassen zu schaffen unvermeidlich von der Entwicklung einer partizipativen direkten Demokratie begleitet, die fähig ist, die Transparenz in der Benutzung dieser vollen Währung zu gewährleisten.

Diese Frage der partizipativen lokalen Demokratie nimmt heute einen sicheren Ernst, denn unsere Systeme zu verlassen zu können, um unsere Organisationen in Netzen Lebensbürger zu entwickeln bedeutet, die Organisation der Globalisierung des Handelsverkehrs zu brechen, die von den Meistern der Welt geschaffen wurde. Keynes, Liste und so sehr von anderen wurden nicht gehört, und es sind die Unternehmer, die Finanziere, die ihre Interessen und ihre Lösung aufgedrängt haben. Ihre Lösung ist bekannt, denn wir beobachten, wie sie es schaffen: es handelt sich selbstverständlich darum, das möglichste die Produktionskapazitäten in den reichen Ländern zu zerstören und sie in den Ländern an schwachem von Kosten der Arbeitskräfte oder höflich in den Schwellenländern mit vollem Wachstum zu delokalisieren, um sich in den westlichen Ländern zu stellen. Das Ideal besteht darin, in Ländern mit geringen Kosten der Arbeitskräfte zu produzieren nah an schon auftauchenden Ländern, und Südostasien ist eine der Regionen, die diesem Kriterium entspricht. Wir sind bereits weit weg von der Schweiz und von Europa. Können analysieren die Kurven des Geldvolumens m3, das heißt die zentrale Währung + das Bargeld + das Sparen + besonders die Aktien und Verpflichtungen hervorgebracht durch die Unternehmen privat was das Sparen der Unternehmen darstellt, wir und die Entwicklung der Investitionen und der Entwicklung einer Wirtschaft verfolgen. In den USA sind diese Entwicklungen wesentlich: es ist m2, das stark steigt, das heißt das Sparen und die finanzielle Rente, während m3 sinkt, das heißt, dass das Gewicht der Unternehmen und ihres Sparens zurückgeht. Die Erklärung ist bekannt und bestätigt das vorhergehende Protokoll: die Auslagerungen der Produktion in den USA äußern sich in einem Rückgang m3, eine Senkung des Geldvolumens, das Geld wird in der wirklichen Wirtschaft seltener, während der EEF das Scheinbrett benutzt hat, die Währungsschaffung ab strikt nichts, um die Banken zu retten und ihre giftigen Titel zurückzukaufen, aber keine Geldschöpfung ist gekommen, der wirklichen Wirtschaft zu helfen, aus der Krise herauszukommen, schlechter, den Rückgang m3 gut zeigt das Desinteresse der Finanziere für die amerikanische wirkliche Wirtschaft. 

Wir erreichen hier das Dach dieses tragischen finanziellen Betruges: in Frankreich für 1500 Milliarden öffentliche Schulden sind 1350 Milliarden die Folge der zusammengesetzten Interessen, und nur 150 Milliarden entsprechen wirklichen Forderungen. 

wir sind hier bei den Ursachen der öffentlichen und privaten Schulden

In der Hypothese eines Kredites zum Zinssatz von 10% auf 50 Jahren gewährleistet die lange Dauer von 50 Jahren Monatsraten schwache jede Jahre, und der hohe Satz von 10% entspricht einem Risiko nicht wichtigerer Rückzahlung auf einer Dauer von 50 Jahren nach 50 Jahren die Gesamtheit der Rückzahlung entspricht 117 Mal die benutzte Summe. 

Um sich politische Führungskräfte geneigt zu machen, die wenig Spielraum haben und seit 1973 bereits verschuldet werden, schlagen die Finanziere langem Kredite vor sehr langer Begriff, was sich in ziemlich schwachen Monatsraten äußert, aber sehr hohe Kosten der Interessen, denn das Risiko nicht Rückzahlung über einen sehr langen Zeitraum ist hoh. Wenn durch Hypothese man eine Methode von Geldschöpfung geändert hätte, wenn man fortsetzte hat, von der öffentlichen Geldschöpfung ohne Interessen dort zu haben, betrüge die französische Schuld heute 150 Milliarden und nicht 1500 Milliarden Euro, was alles ändert. Andere Information über die französische Schuld. Die Schuld Ende 1979 betrug 239 Milliarden Euro, schon nicht zu rechtfertigend; die Schuld Ende 2008 siedelt sich bei 1.327 Milliarden Euro an. Somit zwischen 1980 und 2008 ist die Schuld um 1.088 Milliarden Euro gestiegen, und wir haben 1.306 Milliarden Interesseneuro gezahlt. Wenn wir unsere Währung schaffen könnten - genau zu machen, das, was haben das Recht, die Privatbanken zu machen - die öffentliche Schuld wäre heute fast nicht vorhanden.

Wenn diese öffentlichen Schulden gewaltig geworden sind, reduzieren die Finanziere mit Zynismus die industriellen Produktionsanlagen und die Forschungszentren in den westlichen Ländern (außer den USA), um diese Stände zu schwächen und sie ihrer weltweiten Regierung mehr vorzulegen. In einem am Monatsende veröffentlichten Dokument vom Mai 2013 fordert der Riese der Banken amerikanischer Investition JPMorgan Jagd die Abschaffung der bürgerlichen demokratischen Verfassungen, die nach dem zweiten Weltkrieg in einer Reihe europäischer Länder und der Einführung autoritärer Regimes aufgestellt wurden.

 

Der Bruttobetriebsüberschuß (EBE), gibt die Rentabilität des Produktionssystems eines Unternehmens an. Den Bruttobetriebsüberschuß kennen ist für jedes Unternehmen unentbehrlich, denn er erlaubt, den steuerfreien Umsatz mit allen verpflichteten Kosten zu konfrontieren, um zu produzieren. Wenn EBE positiv ist, bedeutet das, dass das Unternehmen teurer verkauft, wie sie produziert. Wenn umgekehrt er negativ ist, verliert das Unternehmen Geld.

wir sind hier bei den Folgen der finanziellen Krise:.

wir wussten seit den vorhergehenden finanziellen und wirtschaftlichen Krisen und seit der Krise von 1929, dass die Finanziere diese Krisen organisieren, um die finanziellen Werte der Unternehmen der wirklichen Wirtschaft stürzen zu lassen, um sie danach preisgünstig zurückzukaufen, was gewaltige Mehrwerte darstellt, wenn die Krise verschwunden ist.

Diese Grafik zeigt, dass die amerikanischen Finanziere Eigentümer der privaten zentralen Bank und der multinationalen Unternehmen gut gewaltige besonders nach 2012, einmal Nutzen ziehen, dass es an Scheinen des EEF brütet gerettet die Kreditinstitute. Es sind nicht die amerikanischen Unternehmen der wirklichen Wirtschaft, die diesen spektakulären Anstieg EBE verwirklicht haben. Aber diese produzierten Reichtümer sind gut und gerne das Eigentum der amerikanischen Unternehmen geworden, es sind sie, die mehr verkaufen, denn sie andere durch die Krise geschwächte Unternehmen zurückgekauft haben, oder, weil andere konkurrierende Unternehmen im Laufe der Krise verschwunden sind. Die Krise hat erneut gewaltige Kostendegressionen für die multinationalen Unternehmen erlaubt, und eine Nachricht und starke Konzentration des Reichtums für die reichsten um soviel wie die Werte in Börse steigen stark: 30% im Jahre 2013. Kurz illustriert diese Grafik den vollständigen Erfolg des Krisenmanagements zugunsten der Finanziere.

Die Information über den möglichen Aufkauf der Alstom-Gruppe durch General Electric illustriert im April 2014 diese Beherrschung der amerikanischen multinationalen Unternehmen auf der wirklichen Wirtschaft. Allgemein elektrisch von der Familie Rockefeller kontrolliert wird, wenigstens im Jahre 1976 und das hat nicht gewechselt. Die französische Gruppe ist gut herausgekommen geschwächt von der Krise und kennt ein Problem mit ihren Aktionären, deren Kurse in Börse seit dieser Krise schwach sind, denn ihre eher unabhängige und französische Tragödie teilt ihm Risiken angesichts Konkurrenten mit, deren Konzentration der Aktivitäten nicht seit der Krise aufgehört hat. Belfort, eines der letzten Städte sein freies Stadtstatut im Jahre 1307 zu erhalten könnte gegebenenfalls eine der ersten freien Städte werden, die offiziell dieses weltweite Kasinospiel zugunsten der Finanziere der angelsächsichen finanziellen Oligarchie ablehnen, die die Arbeit der Lohnempfänger für den Profit allein der Aktionäre kaufen und verkaufen.

Es handelt sich nicht nur darum, die Bürgermacht wieder aufzunehmen, von das Geld zu schaffen, sondern noch dieses wirtschaftliche System anzuhalten, das durch die angelsächsiche finanzielle Oligarchie gelenkt wurde. 

Vor der Dringlichkeit und der Ernst der Lage für die Bürger geht Robertson noch weiter (http://fr.wikipedia.org/wiki/James_Robertson) und vorschlägt sofort die ganze zentrale Währung als Gegenleistung der ganzen Währung schon in Verkehr zu schaffen, indem man der Ansicht ist, dass dieser durch die Banken von der zentralen Bank benutzt worden ist, und indem man gefordert hat, dass die zweitrangigen Banken (kommerziell), an die zentrale Bank die laufenden jährlichen Zinsen zahlen, keine andere finanzielle Praxis, die geändert wird (wenigstens zum Beginn…). Diese Interessen werden am Staat zurückgezahlt, die zentrale Bank, die (oder zuerst werden) eine von ihren Institutionen ist. Mit anderen Worten dürfte der Gewinn, der durch die Währungsschaffung (seigneuriage) erzeugt wurde, nicht mehr zu den Kreditinstituten zurückkommen, sondern den öffentlichen Einnahmen zugeteilt werden.

In Frankreich wird die Debatte über den Ausgang des Euro und über die Tellerüberreichung der europäischen Konstruktion mit einer verstärkten Kraft fortgesetzt, wenn die Frage sich auf die Benutzung einer neuen Währung bezieht. Es handelt sich nicht mehr darum, in die alten Landeswährungen zurückzukommen, sie abzuwerten, wie es machten der Dollar, das Pfund Sterling, das Yuan, der Yen, um die Folgen eines zu starken Euro zu eliminieren, um unsere Ausfuhren und unser Wachstum in dieser weltweiten Krisenperiode zu unterstützen. Es handelt sich nicht mehr darum, auf dem nationalen Niveau die Zeit zurückzukommen, sich eine politische, wirtschaftliche und soziale Gesundheit wieder aufzubauen. Es handelt sich nicht um, Philosophen, Wirtschaftsexperten und Politiker zu rufen, die ab dem 17. Jahrhundert, um die Religionskriege zu vermeiden die Idee der Nation entwickelt haben. In Frankreich ist es durch die Tatsache der Verläge durch die Tatsache der Autoren sogar-sie im Augenblick niemand wagt, eine historische Referenz bis 1320 zu nehmen, als ob das Tabu der Zerstörung des Befehls des Tempels und der Organisation in Netz des blühenden Mittelalters eine unüberwindliche Schranke bliebe. Jedoch, wenn junger Dichter auf meinem Felsen über dem Tal ich versuchte, den intellektuellen und geistigen Weg zu erfassen, der vom Berg heilige Odile zum Straßburger Münster und vom Tempel Donon am Garten der Feen und an der Steintür führt, sind es wirklich diese Zeugenaussagen von bis 1307, die mir erlaubt haben, zu Dendérah dann an Tiahuanaco zurückzukommen. Es handelt sich darum, rückwärts zu 1307, das heißt seit dem Jahr 2014, zu 707 Jahren zurückzukommen, wenn Europa vor der Tatsache gestellt wurde, die vom König von Frankreich und Papst ausgeführt wurde, den er soeben in Rom genannt hatte.  Die Organisation in Netzen der Städte und freien Kampagnen, die durch die Abteien eingeführt und die von den Rittern des Tempels verteidigt wurden, die beste Armee ihres Zeitalters verwaltete in Netzen 90% der Grundreichtümer des Bodens von Frankreich mit einer modernisierten Bank, um die Produktion und den Austausch von Reichtümern zu begleiten, die durch die Arbeit der Mitglieder dieser Lebensnetze produziert wurden. Die Folge ist auch bekannt: weil der König von Frankreich also mit seinen schwachen Mitteln ruiniert wurde ruiniert seit Saint Louis, der die Hälfte des Vermögens des Königreichs ausgab, um Reliquien der Jesusleidenschaft zu kaufen, um zu zeigen, dass seine königliche Macht sehr direkt von Gott kam, Philippe der schöne Enkelton beraubte die Reichtümer der französischen Juden, um die Söldner zu zahlen, die sich die Ritter templiers am Freitag, den 13. Oktober 1307 anhalten kamen. Folglich machten die Bankiers Vermögen wieder, indem sie den blanken Königen und Prinzen nach diesen blühenden Jahrhunderten für die europäischen Völker liehen. Wir kennen die Folge besonders in der Schweiz, wo die freien Kantone sich in Bund trafen, um sich gegen die benachbarten Monarchien und ihre privaten Bankiers zu verteidigen. Die volle Währung ohne Kosten für die öffentlichen Kassen wiederherstellen ist die Tür des Ausganges der Krise für Europa. Nicht nur eine identische gemeinsame Währung, die durch von den Mitgliedstaaten unabhängige Institutionen, aber eine gemeinsame volle Währung verwaltet wurde, weil basiert auf Lebensprojekten, die durch die partizipativen lokalen Demokratien entwickelt wurden, Mitglieder des europäischen Bundes. Bis 1307 ist es die Benutzung der Mechanismen, die den Erfolg der Netze garantieren: das Subsidiaritätsprinzip und die Allianz der Gegenteile, nichts mit der Subsidiarität der europäischen Verfassung zu tun, die gegen die Volksabstimmung von 2005 geschaffen wurde, und nicht Französisch, der die absteigende Subsidiarität seit der Europäischen Kommission auf den Ständen benutzt. Die gemeinsame Vollgeld ist das Ergebnis des Prinzips aufsteigender Subsidiarität, es ist der Wille der Bürger, denen dieses Recht gehört, die Währung zu schaffen, um ihre Lebensprojekte in der wirklichen Wirtschaft zu finanzieren und den Handelsverkehr, der verteilen und ihre Reichtumsproduktion verbrauchen lassen, es zu erlauben, ist die immer aktualisierte optimale Lösung. Da das Subsidiaritätsprinzip in der europäischen Verfassung besteht, besteht eine Lösung darin, es zu modernisieren, indem sie wird diese absteigende Subsidiarität durch die aufsteigende Subsidiarität vervollständigen, die frei ist, letzteren zu behalten, wenn auf dem Niveau europäisch sie die Institutionen mit der Ersten erschweren kann. Diese optimale Lösung für die europäischen Bürger muss notwendigerweise auf das lokale Niveau in Anbetracht der lokalen Besonderheiten von ihren lokalen Ersparnissen mit ihrer lokalen Umgebung angewendet werden. Diese lokale Anpassung geht durch die Allianz der Gegenteile über, um die Kohärenz zwischen dem lokalen Niveau und der optimalen Lösung zu finden. Auf dem lokalen Niveau hängt die Arbeit, die durch die Lebensnetze geführt wurde, von den lokalen Besonderheiten ab, und wir haben gezeigt, dass die erste wirtschaftliche Aufgabe der lokalen Netze darin besteht, die Arbeit zu gewährleisten, die für das Leben und für das überleben unentbehrlich ist, was Arbeitslosigkeit, Mangel von Gütern eliminiert, die für das Leben, soziale Ausgrenzung und Elend unentbehrlich sind. Bei der Arbeit, die nicht für das Leben unentbehrlich ist, und das fähig ist, Werke zu verwirklichen sind die Kathedralen dort, um uns diese Art Werke zu verwirklichen die fähig sind den Lebensstandard zu heben und diese Art zu erklären, den kommenden Generationen übermittelt zu werden: der Startplan ist derselbe, und für die Geometrieberechnungen in Cluny haben die versammelten Wissenschaftler die arabischen Zahlen angenommen danach gemäß der Qualität des Steines die Kathedralen haben viele verschiedene Höhen, und gemäß den lokalen Ersparnissen mehr oder weniger vollendet worden sind. Mit dem festeren Belieben der Vogesen als der handlichere Kalkstein und als der Granit oder wienert es, wir wissen, dass jenes von Straßburg das höchste von Europa war. Schließlich findet die politische Aktie gut bei einer partizipativen lokalen Demokratie statt, die die Prinzipien aufsteigender und absteigender Subsidiarität und die Allianz der Gegenteile mit dem Bund der Lebensnetze benutzt.

Die Schweizer Initiative der vollen Währung hat 18 Monate, um dieses Projekt dem Wählen vorzulegen. Es ist objektiv entspricht genau jenem unserer Bewegung auf fileane.com. Wir unterstützen es ohne Reserve auf fileane.com, und wir werden in die Schweiz gehen an Sitzungen im Sinne von 1307 teilnehmen. Diese Volksinitiative benötigt alle Kompetenzen, um die Fallen zu vermeiden und die unausweichlichen Schwierigkeiten an diesem grundlegenden politischen Projekt zu überwinden. In der Schweiz blühen die Kritiken bereits insbesondere seitens des Arbeitgebers und von den Bankiers: man darf nicht das derzeitige Banksystem berühren, nur seine Stabilität zu verstärken, indem man die Eigenmittel der Banken, denn die Risiken der vollen Währung erhöht ist beträchtlich und macht Angst an den Finanzieren. Die Multiplikation der Volksinitiativen in der Schweiz diese letzten Jahre hat, von denen die Politiker auf der Zukunft der Institutionen zu befragen: im Artikel von Avenir Suisse ist die ausgedrückte Idee gut, dieses populäre Initiativrecht zu begrenzen, gewiss, um diese semi-directe Demokratie umzuwandeln, die 1307 in parlamentarischem Regime wie in den anderen europäischen Ländern geerbt wurde. Es handelt sich dort um ein politisches Hauptrisiko, das von den derzeitigen Führungskräften eingegangen wurde, um sich dem Willen der Bürger zu entziehen. Denn sie wissen als uns, dass die volle Währung ohne Kosten für die öffentlichen Kassen nicht nur ein Glück für die öffentlichen Finanzen und die Stabilität der wirklichen Wirtschaft eines Landes ist, es ist ebenfalls eine kombinierte Verstärkung der partizipativen lokalen direkten Demokratie ohne die politischen unter dem sozialen Netz der politischen und wirtschaftlichen im Laufe der Zeit entstanden Führungskräfte das soziale Netz der reichsten und die bevorzugten, von dem wir eine bestimmte Anzahl von Aspekten kennen, die verheimlicht, und die durch die Bücher von Jean Ziegler enthüllt wurden

„Es sind immer die bevorzugtesten, die die geringste Ungerechtigkeit nicht tragen“ Tocqueville. Den Gebrauch des wirtschaftlichen und finanziellen Systems tatsächlich stellt zu verlieren, das so gut Ihre privaten zinsen auf Kosten jenes der Gesamtheit der Bürger zahlt, eine Ungerechtigkeit für diese leitende Minderheit dar. Jedoch müssten sich die Führungskräfte des Schweizer Systems erinnern, dass im Jahre 1307, um die Justiz zu gewährleisten man zuerst bekämpfen musste, um von den Männern und von den Frauen von den freien Kantonen frei zu bleiben. Diese Freiheit wird durch die partizipative lokale direkte Demokratie garantiert, die den Bürgern die gemeinsame Eigenschaft ihrer Währung und ihres populären Initiativrechts verleiht.

Wie jedes Mal, jener der beginnt, eine politische Frage eines solchen Ausmaßes zu stellen seine ängste, seine Zweifel, die ängste und die Unwissenheit um ihn besiegen muss Quellen sowohl Haßes, haben die verbrecherische Reaktion als auch immer die Führungskräfte der angelsächsichen finanziellen Oligarchie gehabt.

Der Kampf kontinuierlich sind alle schließlich siegreich, um die grausame europäische Seite von 1307 zu drehen, und wie der Dichter, der so gut den Berg singt, auch unsere Lippen diese Strophe betreffen: „die Welt wird schön sein, bestätige ich es, ich unterzeichnet“.

 

Aktualisierung vom 28. April 2014

Falsche Scheine drucken ist illegal, aber die Geldschaffung durch Privatsektor ist es nicht. Die Interdependenz zwischen dem Staat und den Banken, die Geld schaffen können, ist am Anfang viel Unbeständigkeit in unseren Ersparnissen. Das könnte - und müsste - verboten sein.“ startet so seinen Leitartikel in Financial Times, letzten Donnerstag (24. April), Martin Wolf konnte keine bessere Dienstleistung an der Assoziation Geldsmodernisierung erbringen „MoMo“, das dem BNS das Monopol der Geldschöpfung anvertrauen will. 

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=_HijvHPND7o

 

VOLLGELD INITIATIVE

unsere sehr geehrten Feinde, die Meister der Welt die finanzielle Krise seit 2007

die Erklärung der Rechte auf soziales Leben die Lebensnetze

deutsche Übersetzungen

der Plan des Standorts     die Bibliothek

Homepage